Wir bieten dir einen kostenlosen Besucherzähler für deine Homepage! Einfach einen Zähler aussuchen und in deine Webseite einfügen.

3 Schritte zu deinem Counter!

Counter auswählen Code kopieren In deine Homepage einbinden

Alle Counter 100% kostenlos

und ohne Anmeldung!













Informationen

Allgemein

Ein Besucherzähler ist eine Bereicherung für jede Homepage. Wir bieten einfache Zähler, bei denen nur die Anzahl aller Besucher angezeigt wird, so genannte Counter, und ausführliche Besucherzähler mit statistik, bei denen die Besucher von heute, gestern, insgesamt und die Besucher die aktuell online sind angezeigt werden. Je nach Geschmack muss ein Design, durch klick auf den Button "Den will ich!", ausgewählt werden. Es wird der Individuelle Counter-Code angezeigt, der unverändert in deine Webseite(n) eingebunden werden muss. Durch Veränderung der Besucherzähler, kann die korrekte Darstellung der Counter beeinträchtigt werden. Wir behalten uns das recht vor, veränderte Counter ohne Ankündigung zu löschen. Die Statistik wird dann kommentarlos gelöscht werden und der Counter nicht mehr auf der Webseite angezeigt.

Wirklich alle Besucher der Homepage zählen!

Es gibt einen Fehler der immer wieder begangen wird. Angenommen du betreibst ein Webseite die Staubsauger testet. Dann besteht deine Webseite aus der Startseite und mehreren Unterseiten. Du möchtest nun die Besucher zählen die pro Tag deine Webseite betreten und deine literarischen naja, eher fragwürdigen Texte über Saugeigenschaften von Elektrogeräten zu lesen. Du baust also den Besucherzähler in deine Homepage ein - hier genau begehen viele Webmaster einen Fehler. Sie bauen das Besucherzähler-Script nur in die Startseite ein und nicht in alle (Unter)Seiten der Webseite. Also werden auch nur die Gäste gezählt, die auch die Startseite betreten. Da aber erfahrungsgemäß viele Besucher über Suchmaschinen auch direkt auf Unterseiten deiner Webseite gelangen und unterumständen niemals die Startseite betreten, können diese Besucher nur gezählt werden, wenn das Counter-Script auch in den Unterseiten eingebunden ist.